Regionalverkehr

Komfortabel und formschön, dabei auch wirtschaftlich und hochflexibel: Von Bussitzen im Regionalverkehr wird viel Anpassungsfähigkeit verlangt. Durch ein möglichst geringes Gewicht sollen sie außerdem Kraftstoff und damit CO2 einsparen. All das erfüllen die Sitze von Kiel.

LIGERO 1000
Leicht, vielseitig und abwechslungsreich

Das Sitzsystem LIGERO wurde von Kiel speziell für den Regionalverkehr entwickelt und setzt neue Maßstäbe in Bezug auf Bequemlichkeit, Design und Modularität.
Der LIGERO 1000 ist ein leichter und modularer Sitz für den Einsatz in Bussen für den Regionalverkehr.

LIGERO 3000
Leicht, vielseitig und abwechslungsreich

Das Sitzsystem LIGERO wurde von Kiel speziell für den Regionalverkehr entwickelt und setzt neue Maßstäbe in Bezug auf Bequemlichkeit, Design und Modularität.
Das Modell LIGERO 3000 ist ein neuartiges Sitzkonzept für Regionalbusse und Minivans in
Leichtbaukonstruktion mit ergonomisch gestalteter Rückenlehne und Sitzpolstern. LIGERO 3000 bietet eine große Vielfalt an optionalen Anbauteilen.

LEXXO CT
Leicht, vielseitig und abwechslungsreich

Das Sitzsystem LIGERO wurde von Kiel speziell für den Regionalverkehr entwickelt und setzt neue Maßstäbe in Bezug auf Bequemlichkeit, Design und Modularität.
Der LEXXO CT aus der Reihe LIGERO zeichnet sich durch ein modernes Design in Verbindung mit hohem Sitzkomfort aus und ist ideal für den Einsatz im Nah- und Regionalverkehr.

LEXXO
Leicht, vielseitig und abwechslungsreich

Das Sitzsystem LIGERO wurde von Kiel speziell für den Regionalverkehr entwickelt und setzt neue Maßstäbe in Bezug auf Bequemlichkeit, Design und Modularität.
Die LIGERO-Variante LEXXO ist ein robuster Sitz für den Nah- und Regionalverkehr, der hochwertige Materialien verwendet.

×
to-top